Sascha Turek, Physiotherapeeut DLV, mit dem physiokey

Sascha Turek, Physiotherapeut DLV

Sascha Turek ist Physiotherapeut beim DLV am Bundesstützpunkt Leichtathletik in Frankfurt. Er betreut den Deutschen Leichtathletik-Verband und seine Athleten in Trainingslagern und bei Wettkämpfen – wie auf dem Foto aus Juni 2021 in Regensburg bei der Betreuung der Sprint-Staffeln. Bei seiner Therapie setzt er schon seit Jahren auf den physiokey, von dem er voll und ganz überzeugt ist:

„Ein treuer Begleiter meiner Behandlungen ist der physiokey. Er ist sehr handlich und somit bei Wettkämpfen und Trainingslagern ein optimaler Begleiter. Seine Wirkweise durch die Bioadaption hilft mir bei der Auffindung von Problemen und zugleich der Behandlung. Gerade bei Überlastungserscheinungen im Bereich der Sehnen und der Gelenkskapsel.“

Scroll to Top