Slide 1

Bereit für Ihren Erfolg! Therapieren mit dem etablierten physiokey

physiokey zur Schmerzbehandlung und bei Dysfunktionen

physiokey zur Schmerzbehandlung und bei Dysfunktionen

Der physiokey kommt bei Patienten aller Altersgruppen mit unterschiedlichsten Beschwerden zum Einsatz. Das handliche und mobile Gerät stimuliert durch bioadaptive Impulse die Selbstregulation des Körpers. Der Einfluss auf das vegetative Nervensystem und damit auf die körpereigenen Anpassungs- und Regulationsvorgänge stärken die Abwehrkräfte und zeigen dem Körper einen Weg zur Selbstheilung auf. Ziel der Behandlung mit dem physiokey ist eine rasche Schmerzlinderung und Funktionsverbesserung.

Die Erfahrungen mit physiokey über einen Zeitraum von sieben Jahren lassen den Rückschluss zu, dass über 80% der Patienten nach der Behandlung über eine deutliche Veränderung ihrer Beschwerden berichten.

Das Funktionsprinzip der bioadaptiven Impulstherapie

1. Impulsabgabe

Die erste Impulsabgabe erfolgt im physiokey sobald Hautkontakt besteht.

2. Impulsaufnahme

Dieser Impuls geht allerdings nur im zehntel Millimeterbereich unter die Haut. Die Rezeptoren der Haut verarbeiten diesen Stimulus.

3. Impulsweiterleitung

Nach der Impulsaufnahme durch den Körper werden die Informationen an die spinale und neurohumorale Ebene weitergeleitet.

4. Impulsanpassung

Die „Antwortreaktion“ in Form von einer Veränderung der Gewebedämpfungseigenschaften werden von physiokey innerhalb von Mikrosekunden gemessen. Die erneute Impulsabgabe ist dann schon auf diese „Körperantwort“ angepasst.

Einsatzgebiete des physiokey

Der physiokey ist im Praxisalltag einsetzbar
Im Praxisalltag
physiokey findet bei Patienten jeden Alters mit unterschiedlichsten Beschwerdebildern Einsatz. Sowohl bei akuten als auch bei chronischen Indikationen.
Der physiokey ist auf Visite oder bei einem Hausbesuch einsetzbar
Auf Visite oder Hausbesuch

Der physiokey passt in jede Tasche. Einmal aufgeladen sorgt der hochwertige Lithium-Ionen-Akku für einen Einsatz über einen langen Zeitraum.

Mobiler Einsatz des physiokey
Mobiler Einatz

Sofort einsatzbereit zeigt sich der physiokey im Hochleistungssport. Dank der hohen Materialgüte kann das robuste Gerät überall zur Anwendung kommen.

parallax

Zielorientiert! Ein Surplus für Ihre Praxis

Sofort einsatzbereit zeigt sich der physiokey in Ihrer Praxis. Viele Ärzte und Therapeuten haben diese Erfahrung bereits gesammelt, denn im regulären Praxisalltag leistet dieses etablierte System Erstaunliches.

Punktgenaue Performance

Mit physiokey lokalisieren Sie in einem ersten Schritt behandlungszugängliche Areale – unterstützt und präzisiert durch zweifach ausgewertete Messwerte, die anhand des TFT-Displays dargestellt werden. In einem zweiten Schritt folgt dann eine punktgenaue intensive Behandlung. Dabei verändert sich die Impulsabgabe aufgrund der Impendanzmessungen laufend. Gleichzeitig können Messreihen automatisch informieren, wann eine Behandlung abgeschlossen werden kann. Als Zusatz bietet der physiokey die Möglichkeit der „Keyphorese“. Diese abgewandelte Form der Iontophorese nutzen Ihre Kollegen im Anschluss der Therapie, um Externas wie Salben und Cremes in die Haut einzuarbeiten.

physiokey Funktionen

Der physiokey bietet Ihnen drei verschiedenen Anwendungsformen – und das in einem Gerät:

Bioregulation

In dieser Auswahl arbeitet physiokey mit bidirektionalen und adaptierten Impulsen. Hier stehen insgesamt 11 weitere Spezialprogramme zu Verfügung.

Diagnostik

Im Diagnostikmodus zeigt Ihnen der physiokey durch Zahlenwerte an, wo eine Therapie möglichst hohe Erfolgsaussichten verspricht.

Keyphorese

Die Keyphorese ist eine Art Iontophorese und erlaubt den Einsatz von sauren und basischen Externa.

 

Eine sichere und bewährte Therapie

Der physiokey ermöglicht Ihnen mit diesen Funktionen ein gesamtes Therapiekonzept. Wie Sie ihn einsetzen, ob als zusätzliche Option zu Ihrer Therapie oder als Einzelanwendung, entscheiden Sie! Immer ist die Anwendung mit physiokey eine sichere bewährte Therapiemethode, die bereits tausende Ihrer Kollegen überzeugt hat.

Seit 2014 auf dem Markt, konnten sich Ihre Kollegen bereits von der Effizienz dieser Therapiemethode überzeugen. Kliniken zählen ebenso zu den Anwendern, wie niedergelassene Ärzte verschiedenster Fachrichtungen, sowie Heilpraktiker und Physiotherapeuten. Besonders in der Sporttherapie ist physiokey etabliert.

Beispiele für die physiokey Anwendung bei akuten und chronischen Schmerzen

parallax

KeyAkademie – erlernen Sie von erfahrenen Referenten die physiokey-Therapie

Durchdacht bis ins Detail – das physiokey Design

Das physiokey Design - durchdacht bis ins Detail

Wechselelektrode

Das Wechselkopfsystem ist robust und leicht in der Bedienung. Dank der verschiedenen Wechselköpfe, die separat erhältlich sind, wird Ihr physiokey besonders flexibel. So entscheiden Sie ganz einfach, welcher Wechselkopf für die jeweilige Therapie zum Einsatz kommt.

1 of 4

TFT-Touch-Display

Dank dem Touch-Display ist Ihr physiokey intuitiv bedienbar. Bewegen Sie sich ganz einfach durch die verschiedenen Menüs und tippen Sie Ihre gewünschte Option an. Der untere und obere Bereich des Displays wird nach 3 Sekunden automatisch gesperrt, das mittlere Display weitere 5 Sekunden später. Um das Display zu entsperren, drücken Sie einfach den Homebutton. 2 of 4

Keyphorese Seitenelektroden

Die Seitenelektroden werden bei der Keyphorese als Gegenelektroden zur Elektrode des Wechselkopfs benötigt. Sie berühren sie bei der Nutzung des physiokeys automatisch, Ihr Kontakt lässt die Elektrodenwirkung einsetzen. Um den Kreis zu schließen, muss Hautkontakt zum Patienten bestehen.

3 of 4

Basisstation

Die Basisstation dient als sichere Aufbewahrung Ihres physiokey. Sie ist mit einem Micro-USB-Port versehen, um das Gerät optimal zu laden. Aufgrund des Lademanagements ist Ihr physiokey immer funktionsbereit, wenn Sie ihn brauchen.

4 of 4
CE-Kennzeichnung der keyserie 0123

physiokey Gerätebeschreibung

Li-Ion Akku Technologie
Maße: 185 x 51 x 28 mm (L x B x H)
ca. 6 Stunden Laufzeit
Gewicht: 180g
2,2´´ TFT-Touch-Display
USB Recharge
Ladespannung: 5V +/- 0,5V max.
Ladezeit: ca. 180 Min.

Bedienung & Menüführung

Ärzte und Designer haben in enger Zusammenarbeit eine möglichst optimale Geräteform entwickelt. Spezialisierte Interface-Designer entwickelten darüber hinaus aber ein Bedienkonzept, dass den physiokey intuitiv macht. Mehr erfahren Sie hier im Video.

 
physiokey mit den optionalen Bestandteile im Profiset

Optionale Bestandteile für Ihren physiokey

Der physiokey ist mit einer Wechselkopfelektrode ausgestattet, die ihn maximal flexibel macht. Als Standard besitzt er einen runden Wechselkopf. Durch einen Klickmechanismus lassen sich weitere Wechselköpfe aufsetzen, die separat erhältlich sind, beispielsweise auch den Faszien-Flow. Je nachdem, welche Behandlung Sie durchführen möchten, passt sich der physiokey also an. Um möglichst flexibel zu sein, setzen die meisten Anwender deshalb auf das Profiset.

Scroll to Top